Sportmedizin: Untersuchung wird durch AOK PLUS gefördert

Körperlich aktiv zu sein macht Spaß und ist gesund, so dass immer mehr Menschen anfangen, sich gezielt zu bewegen und Sport zu treiben. Für die meisten Menschen ist dies gesundheitlich unbedenklich, aber einige sollten doch besser einen Arzt aufsuchen, bevor sie größere körperliche Aktivitäten aufnehmen und eine Untersuchung nach den Richtlinien der Sportmedizin durchführen lassen. Der Sächsische Sportärztebund (SSÄB e. […]

Weiterlesen

Ausleitungs- und Entgiftungstherapie, was bedeutet das?

Ausleitungs- und Entgiftungstherapie bedeutet: Reinigen und Entschlacken Chronische Erkrankungen gehen in aller Regel mit chronischen Entgiftungsstörungen einher. So eine Störung führt zunächst in der Zwischenzellensubstanz, also der körperlichen Grundsubstanz, zu einer Anhäufung von toxischen Substanzen. Diese wiederum können zu verheerenden Auswirkungen in den Zellen führen. Je mehr der menschliche Körper Umwelt- oder Genussgiften und auch Medikamenten ausgesetzt wird, umso mehr kommt […]

Weiterlesen

(Angewandte) Kinesiologie mit zengamed

Kinesiologie ist zwar ein wissenschaftlich nicht anerkanntes, jedoch in der Alternativmedizin durchaus erfolgreiches Diagnoseverfahren. Dr. med. Gläser aus unserem Ärztezentrum zengamed wendet dieses gerne an, um auf schonende Weise physische und auch psychische Probleme seiner Patienten erkennen und behandeln zu können. So ist ein Weg zu Behandlungsmöglichkeiten erkennbar, ohne dass zur Diagnose ein für den Patienten oftmals stress- und schmerzbelasteter Weg […]

Weiterlesen

Vorsätze im neuen Jahr – wann eine Sport-Untersuchung sinnvoll ist

Ein Auto ist bekanntlich zum Fahren gebaut und der Mensch zur aktiven Bewegung, zum Laufen „erfunden“ worden. Jetzt stellen Sie sich vor, ihr Auto, ihr Fahrzeug, wurde mehrere Jahre nicht mehr gefahren. Was machen Sie in diesem Fall als erstes? Richtig – Sie überprüfen die Betriebsmittel wie Ölstand und Kühlwasser, kontrollieren den Reifendruck und schauen nach Roststellen. Sie checken also […]

Weiterlesen

Wichtige Neuerungen für die Arbeitsmedizin

Wichtige Neuerungen für die Betreuung von Firmen aller Art im Rahmen der Arbeitsmedizin infolge  der Novellierung grundlegender verbindlicher Bestimmungen: Novelle der Arbeitsmedizinischen Versorgungs-Verordnung (ArbMedVV) vom 23.10.2013 Neueinteilung der Untersuchungen in der Arbeitsmedizin: Angebotsvorsorge (z.B. Bildschirmarbeitsplatz) Pflichtvorsorge (z.B. Arbeit mit Infektionsgefahr) und Wunschvorsorge. Weiterhin gibt es Eignungsuntersuchungen, je nach Gefährdungsbeurteilung und Festlegung des Betriebes. Die Untersuchungsergebnisse sind allesamt streng vertraulich zu handhaben […]

Weiterlesen
1 2 3 4