Hinweise zum Corona-Virus Sars-CoV-2

Temporäre Umstellung der Praxisorganisation: Unter Beachtung der ständig aktualisierten Hygienevorschriften des Robert-Koch-Institutes (RKI) und den nur sehr begrenzten Mundschutz-Vorräten sowie dem Ziel als Arztpraxis weiter arbeitsfähig zu blieben mit größtmöglichem Infektionsschutz für Patient und Praxisteam gelten bei zengamed bis auf weiteres folgende Festlegungen: Das Betreten der Praxis zengamed ist für alle Patienten nur noch mit selbst mitgebrachtem Mundschutz erlaubt Arzttermine […]

Weiterlesen

Kostenerstattung für sportmedizinische Untersuchung

Am 16. März wurde in der Beilage der Leipziger Volkszeitung auf Seite 3 Wissenswertes zum gesunden Sporttreiben veröffentlicht. Ärzte empfehlen sehr aktiven Hobbyathleten aber auch generell eine Vorsorgeuntersuchung zur Herzgesundheit zu machen. (hier weiterlesen) Das Ärztezentrum zengamed bietet allen aktiven Sportlern oder solchen die es werden wollen Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen an. Nach der neuesten Regelung kann jeder gesetzlich Versicherte einmal im Leben […]

Weiterlesen

Masernschutzgesetz (gültig seit 01. März 2020)

Das Gesetz zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz) wurde am 10.02.2020 beschlossen und ist seit dem 01.03.2020 rechtskräftig. Hier finden Sie den Originaltext des Bundesgesetzblattes. Dieses neue Gesetz hat weitreichende Konsequenzen für alle Menschen ab dem Geburtsjahr 1971 die beruflich mit Menschen arbeiten und auch für Menschen die in Gemeinschaftseinrichtungen betreut werden. Explizit besteht eine Impfpflicht […]

Weiterlesen

Videosprechstunde bei zengamed? Nein Danke!

Bisher gab es ein unumstößliches Verbot der ärztlichen Fernbehandlung. Dies hat sich durch die Beschlüsse des letzten Deutschen Ärztetages in Erfurt grundlegend geändert. Durch die Änderung der Musterberufsordnung (MBO) der Ärzte ist es nun erlaubt, Patienten im Erstkontakt rein per Videosprechstunde zu behandeln. Eigentlich ist es schon ein Widerspruch in sich, denn im Wort Behandlung steckt das Wort Hände. Aus […]

Weiterlesen

Schröpfen: Antike Heilkunst in modernen Zeiten

Das Schröpfen ist eine Behandlung von Reflexzonen der Körperoberfläche mit Saugglocken bzw. Schröpfgläsern. Die Geschichte des Schröpfens Das Schröpfen gehört zu den ältesten Heilverfahren der Menschheit. Schon im zweiten vorchristlichen Jahrtausend wurde diese Behandlung in Mesopotamien und Ägypten angewendet. Im antiken Griechenland war diese Methode so geschätzt, dass die Schröpfglocke zum Emblem der Ärzte wurde. Bereits im Altertum versuchten die […]

Weiterlesen
1 2 3 5